Programm 2011

Fans from Germany, Austria, Belgium, Switzerland, Finnland, Norway and even Bon Scott's hometown Kirrimuir, Scotland travelled to Geiselwind to turn the 2011 fan meeting into a big success. Welcomed by a special video message of Mark Evans (thanks to Volker Janssen from Australia for his support in recording it!) the crowd of AC/DC hardcore fans were treated with classics and special songs by five tribute bands: High Voltage, Black Thunder Ladies, BON, Big Gun and King Bon.

The weekend's eye catcher and most photographed object was Uwe Schmitt's amazing AC/DC Truck. Fans were able to shop at the collectors fair or win great prizes at the tombola. Some showed off their special AC/DC knowledge at the quiz or the "dirty click" contest. At the cake contest some most amazing creations were presented: Whole lotta Rosie ...

Professional photographer "Stonebreaker" shared his tricks at a workshop for concert photography while Alexa (15) from Chemnitz proofed her guitar skills on the main stage.

The German fanmeetings have a long tradition. It started all the way back in 1988 in Nauheim. A photo exhibition presented the highlights of these gatherings on 17 large scale posters.

For further reviews, pictures and videos check out the following websites

Workshop - Konzertfotografie

sorry, text only available in german

Mit der Kamera die Essenz einer rohen Rock’n Roll Show einfangen: beim AC/DC Fantreffen in Geiselwind hast Du die einmalige Gelegenheit, vor und hinter der Bühne mit Deiner Kamera dabei zu sein; genau dann, wenn die Bands ihr letztes Hemd geben und die Meute am Stampfen, Schreien und Schwitzen ist. Tipps, Tricks und Anregungen aus Profihand!

Beschreibung:
Für sechs Fotobegeisterte mit eigener Spiegelreflexkamera bietet Timm “Stonebreaker” Nüchter [www.stonebreaker.de] einen exklusiven Fotoworkshop während des Fantreffens an. Neben einer Einführung in die theoretischen Grundlagen der Konzertfotografie bekommt jeder Teilnehmer am Freitag die Gelegenheit mit der Kamera aus nächster Nähe selbst dabei zu sein. Am Samstag werden die Ergebnisse gemeinsam gesichtet und Tipps zur Bildbearbeitung und Archivierung gegeben.>Willst Du dabei sein? Dann sende Deine Voranmeldung bis zum 31.08.2011 an stonebreaker
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Mehranmeldungen entscheidet das Los.

Ablauf des Workshops:

1. Theorie - Freitag 14.10.2011, 16.00 - 18.30h
- Grundlagen der Konzertfotografie (Kameratechnik, Licht, Motive, Regeln vor Ort, etc.)

2. Praxis - Freitag 14.10.2011, 20.00h - Ende
- 3 Teilnehmer fotografieren den Gig von B.O.N.
- 3 Teilnehmer fotografieren den Gig von Big Gun

3. Nachbereitung - Samstag, 12.00 - 14.00h:
- Sichtung und Besprechung der Ergebnisse
- Tipps zur Bildbearbeitung, Verwaltung und Archivierung

Voraussetzungen:

- eigene Spiegelreflexkamera
- Erfahrung im Umgang mit der eigenen Kamera
- idealerweise ein Laptop für die Bildsichtung und Ergebnisbesprechung

Anmeldeinformationen:

- Kosten: 30 € für Workshop (zzgl. Eintrittskarte für Fantreffen: 20€)
- Anmeldeschluss: 31.08.2011
- max. 6 Teilnehmer
- Voranmeldung an info@stonebreaker.de, Stichwort “Fotoworkshop”

Wichtige Hinweise:

Die Teilnehmergebühr fließt zu 100% in die Organisation des Fanmeetings ein. Eintrittskarten für das Fantreffen müssen separat bestellt werden [Tickets]. Über Übernachtungsmöglichkeiten informiert unsere Websitein [Hotelliste].
Melden sich mehr als sechs Interessierte an, dann entscheidet das Los über die Teilnahme.

Anschließend werden die Infos zur Zahlung verschickt.
Referent: Timm “Stonebreaker” Nüchter [www.stonebreaker.de]